Ihr Halbwind Shop

Wettfahrtregeln Segeln 2017 bis 2020
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der offizielle, rechtsverbindliche Wortlaut der Racing Rules of Sailing für die Jahre 2017-2020, verabschiedet vom Weltseglerverband World Sailing (WS), ist in dieser Ausgabe vom Deutschen Segler-Verband (DSV), vom Österreichischen Segel-Verband (ÖSV) und vom Schweizerischen Segelverband (Swiss Sailing) zweisprachig wiedergegeben: Dem englischen Wortlaut auf der jeweiligen linken Buchseite entspricht die offizielle deutsche Übersetzung auf der rechten Seite. Allerdings gilt in Zweifelsfällen immer die englische Originalfassung. Zusatzbestimmungen der Nationalen Verbände DSV, ÖSV und Swiss Sailing sind unmittelbar im Anschluss an die betreffenden Regeln abgedruckt. Darüber hinaus sind auf dem Vor- und Nachsatz des Buches die optischen und akustischen Wettfahrtsignale, die vor und während der Wettfahrten benutzt werden, in Farbe mit ihrer Bedeutung wiedergeben. Die neuen Wettfahrtregeln treten am 1. Januar 2017 in Kraft und gelten ab dann für die nächsten vier Jahre.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Watermen
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Was einen echten Waterman ausmacht? Er kann nicht nur schwimmen und tauchen und fischen und surfen und segeln - er macht einfach alles auf und im Wasser, denn da fühlt er sich wohl! Den besten Wellenreitern, den Stars auf dem SUP-Board, den mutigsten Big-Wave-Surfern, den spektakulärsten Kitern und legendärsten Windsurfern ist dieses Buch gewidmet. Eine Hommage an alle Männer und Frauen, die sich im Wasser verdammt wohlfühlen. Sensationelle Bilder dramatischer Aktionen der besten Watermen der Welt sind garniert mit aufwühlenden und interessanten Geschichten. Ein Muss für jeden, der den Wassersport liebt! Legenden, spektakuläre Taten, unglaubliche Rekorde: - Hawaii und die Anfänge - von James Cook über Kolumbus bis Eddie Aikau - Alle Watermen der Neuzeit, von Robbie Naish über Laird Hamilton bis Garrett McNamara - Die jungen Wilden wie die beiden Hawaiianer Kai Lenny, der nahezu in allen Disziplinen zuhause und erfolgreich ist, Maya Gabeira aus Brasilien, eine der besten Big-Wave-Surferinnen, Matt Meola, der die Air Tricks im Surfen neu definiert, Bethany Hamilton, US-amerikanische Profisurferin, die 2003 bei dem Angriff eines Tigerhais den linken Arm verlor - Alle deutschen Watermen wie der deutsch-österreichische Big-Wave-Surfer Sebastian Steudtner, Sonni Hönscheid, mehrfache deutsche Meisterin im Wellenreiten, und der Windsurfer Klaas Voget - Alle Events, alle Spots und alle Infos zum Equipment Der Titel ´´Waterman´´ wurde ursprünglich aus der Szene heraus verliehen, die Anfänge liegen in Hawaii. So betitelt zu werden ist die größte Ehrung, die jemand am Sehnsuchtsort Nummer eins des Surfens erhalten kann. Wann wird dieser Titel verliehen? Ist für die Qualifikation Vielseitigkeit bedeutender als Kreativität? Ist die Höhe der gerittenen Wellen wichtiger oder ist es die Art und Weise, wie sie geritten werden? Oder ist einfach nur derjenige der beste Waterman, der am längsten die Luft anhalten kann? Schwierig, schwierig. Seit einigen Jahren ist die Industrie auf den Zug aufgesprungen, die sogenannte SIMA (´´Surf Industry Manufacturers Association´´) vergibt jährlich den Titel ´´Waterman of the Year´´. Der Titel darf übrigens auch an Frauen vergeben werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Leinen los.
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Mann und eine Frau segeln zusammen um die Welt. Er legendärer Segler. Sie war nie zuvor auf einem Schiff. Er sucht und wählt die Extreme, geht an die Grenzen: Nach Amerika über Island und Grönland. Mit Kenterung im Sturm. Von der Südsee zu Alaskas Eisbergen. Nonstop zurück, ohne Hafen, 6 Monate von Australien nach Emden. Am Ende veröffentlicht jeder der beiden sein eigenes Buch über diese Reise. Dies ist Rollo Gebhards Bericht über seine Extremreise zusammen mit Angelika Gebhard. Zwei Jahre lang reist er mit Solveig IV, einer 42 Fuß großen Hallberg Rassy über die ´´Wikingerroute´´ von Island und Grönland bis nach Kanada und von dort aus über die Karibik, die Galapagos-Inseln und die Osterinsel in die Südsee. Was ihn antreibt, ist die Sucht nach Meer - danach, sich mit den Elementen treiben zu lassen und doch selbst am Steuer seines Lebens zu stehen. Stille Nächte in einsamen Ankerbuchten wechseln sich ab mit erbarmungslosen Kämpfen gegen Stürme, Wellen und die eigene Erschöpfung. Eine Kenterung vor Grönland ist fast ihr Tod. Doch die beiden segeln weiter... Die BIBLIOTHEK DER EXTREME versammelt außergewöhnliche Reisen und ungewöhnliche Leben. Jeder Titel dieser Reihe ist ein literarisches Zeugnis einer einzigartigen Reise, die andere Menschen inspirierte, ihren Weg zu überdenken und den Wunsch auslöste, aufzubrechen und Ähnliches zu erleben. Jeder Band in der BIBLIOTHEK DER EXTREME wurde bei millemari. vollständig überarbeitet, neu mit Karten und zusätzlichem Material und erläuterndem Vorwort ausgestattet. millemari. Wir verlegen Bücher und Filme über die innere und die äußere Reise. Über Reisen, die bewegen und darüber, wie wir uns ändern, wenn sich die Orte ändern. Segler denken nachhaltig! Anders als viele Verlage drucken wir ein Buch nur dann, wenn es bestellt wurde. Das vermeidet nicht nur die Abholzung ganzer Wälder. Es schont auch die Umwelt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Out of office
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Allein auf dem Atlantik - die Geschichte eines außergewöhnlichen Segelabenteuers Wer träumt nicht von Freiheit? Einmal alle Termine und Verpflichtungen sausen lassen und aus dem Alltagstrott ausbrechen? Dirk Mennewisch ist erfolgreicher Nachwuchs-Steuerberater und erklimmt zielstrebig die Karriereleiter. Doch als sich eine Lücke in seinem Lebenslauf auftut, beschließt er, die Zeit nicht mit noch mehr Berufserfahrung zu füllen, sondern etwas Außergewöhnliches zu wagen: Einmal Karibik und retour! Mit nur 600 Seemeilen Segelerfahrung startet Dirk Mennewisch das Abenteuer seines Lebens - und kehrt als versierter Einhandsegler zurück. - Segeln statt Karriere: zur Nachahmung unbedingt empfohlen! - flott, selbstironisch und unterhaltsam - ein besonderer Segel-Bericht - Höhen und Tiefen eines Sabbatical auf See - eine wahre Geschichte - Der Bestseller jetzt im Paperback! Segel-Tour oder Tortur? Im Bürojob weiß man, was der Tag bringen wird. Bei einem Atlantiktörn hingegen ist nur eines sicher: Kein Tag verläuft wie der andere. Sehr ehrlich schreibt Dirk Mennewisch über die Ängste der vielen ´´ersten Male´´: allein Anlegen, Ablegen, Navigieren, lange Strecken segeln. Selbstironisch entdeckt er bisher unbekannte Seiten an sich selbst: den Skipper ohne Autorität, den unfähigen Smutje, den ahnungslose Maschinisten, die faule Crew. Er beschreibt aber auch die Freude an der Einsamkeit, zeichnet kleine Portraits von Inselbewohnern und originellen Skippern, die er in den Marinas trifft. Die Bilder von Häfen und der Yacht lassen die Segelreise für den Leser noch lebendiger werden. So entsteht ein unterhaltsamer, farbiger Erlebnisbericht eines Hochsee-Novizen, der mit einfachen Mitteln, Mut und einer Prise Unbekümmertheit die Reise seines Lebens machte. Am Schluss seines Buches gibt der Einhandsegler Lesern und potenziellen Nachahmern viele Tipps und ermutigt, das Abenteuer zu wagen: ein Jahr ´´Out of office´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Kompakt & Visuell Segeln
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das kompakte Segelhandbuch für Anfänger und Fortgeschrittene! Vom Grundlagenwissen über Bootstypen und Ausrüstung bis hin zu kompetenten Praxistipps zu wichtigen Manövern und der richtigen Segelstellung - dieser Band aus der Reihe ´´Kompakt & Visuell´´ ist umfassendes Nachschlagewerk und fundierte Einführung in einem. Anschaulich, praxistauglich und reich bebildert werden alle grundlegenden Techniken in klaren Schritt-für-Schritt-Anleitungen erklärt. Den Besonderheiten beim Segeln einer Jolle und beim Segeln einer Yacht sind zwei detaillierte Extra-Kapitel gewidmet. Dazu erhält der Leser alle wissenswerten Informationen zu Navigation, Wetter und Sicherheit an Bord. Ausführliche Profile der bedeutendsten Rennen und der schönsten Segelreviere der Welt runden den Band ab. Wissen kompakt in bewährter DK-Qualität, mit einem Vorwort von Weltumseglerin Ellen MacArthur.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Gebrauchsanweisung fürs Segeln
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Warum segelt ein Boot überhaupt? Welche Klassen vom Finn-Dingi bis zum Superkatamaran gibt es? Und was ist eine Windhutze? Marc Bielefeld, der den festen Wohnsitz regelmäßig gegen sein Segelschiff eintauscht, weiß alles über das Leben auf dem Wasser: von wundersamen Begriffen wie ´´Schwalbennester´´, ´´Schapps´´ und ´´Stagreiter´´; von Seekarten, Sonnenaufgängen und Hafenpinten. Er trifft Blauwasser- und Tourensegler, Offshore Racer und Spießerjachties. Und erinnert sich an Begegnungen mit Dhauseglern in Arabien, Weltumseglern am Kap Horn und den Profis des America´s Cup, die alle eins gemeinsam haben: den Wind als einzigen Antrieb. Am Ende wird man nie mehr vergessen, wo Backbord und Steuerbord liegen, und sich wünschen, endlich selbst an der Pinne zu sitzen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Piratenfloß, braun
Unser Tipp
9,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Piratenfloß:Schiffbrüchig oder auf einer einsamen Insel ausgesetzt? Mit dem Floß mit Segel können sich die Piraten (Spielsets 181-677 und 181-676) aus allen Gefahren retten. Aufwändig handbemalt. Detailreich designt in Frankreich. Mit 2 Fässern. L 15,5 x B 10,5, H mit Segel 18,5 cm.Schiffbrüchig!, Farbe: braun

Anbieter: JAKO-O
Stand: 22.05.2019
Zum Angebot
Segeln exclusiv
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Augenschmaus voll Leidenschaft Segeln ist Leidenschaft! Manch einer geht sogar so weit, schon beim Bau ein Vermögen von rund 1 Million Dollar pro Meter für seine Superyacht auszugeben. Das Ergebnis allerdings kann sich mehr als sehen lassen: Eleganz gepaart mit exzellenten Segeleigenschaften, aufwendiges Interieur, beeindruckende Details. In diesem exklusiven Bildband geht es aber auch um die Menschen, die hinter den Superyachten stecken, um Eigner und Konstrukteure, und natürlich immer wieder ums Segeln, um die schönsten Reviere und die spektakulärsten Regatten. Herausragende Bilder der besten Fotografen weltweit sowie fundierte und zugleich liebevolle Texte (zweisprachig Deutsch/Englisch) laden ein zum Träumen und ein klein wenig neidisch sein ... Aus dem Inhalt: - Mythos und Faszination Segeln - Superyachten - Eleganz und Lebensart Wo die Supersegler fest machen - Segelyachten fast für jedermann - Menschen und ihre Yachten (Könige, Industrielle, Künstler und Politiker) -Legendäre Klassiker und ihre Schöpfer - Die großen Seeregatten. Wolfgang Behnken war langjähriger Art Director und Mitglied der Chefredaktion des Stern und ist Herausgeber von diversen Büchern. Er ist Mitglied des Art Directors Club Deutschland und der Deutschen Gesellschaft für Fotografie. Leonard Prinz schrieb u.a. für Die Welt, Gala, GQ und Max. Zudem ist er Autor für Arte, National Geographic und Spiegel TV Magazin. Die Autoren haben bei Delius Klasing bereits den erfolgreichen Bildband Die Welt der Superyachten veröffentlicht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
111 Gründe, segeln zu gehen
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Segeln ist Stille. Auf dem Wasser können wir in uns gehen und erkennen, wer wir wirklich sind! Ein Buch für Neuinteressierte und alte Salzbuckel - lebendig und amüsant geschrieben. Die Sehnsucht nach der Weite treibt Segler immer wieder auf das Meer hinaus. Kaum sind die Leinen gelöst, fallen Sorgen und Nöte des Landlebens von ihnen ab. Wind und Wellen fordern sie heraus. Plötzlich gehorcht das Leben anderen Gesetzen. Die Segel wölben sich, und das Boot gleitet durch das Wasser. Man fühlt sich eins mit allem, im Einklang mit Wind und Meer. Lernt Wolken zu lesen und Wellenbilder. Man lauscht der stummen Zwiesprache mit dem Boot. Es gibt ein Ziel, Kurse werden abgesteckt, aber eigentlich geht es um das Unterwegssein. Man fühlt sich in Harmonie mit der Natur. Achtet auf Strömungen und Wetterwechsel. Auf Untiefen. Das Meer ist in dauernder Veränderung begriffen. Man ist wachsam und fühlt sich lebendig. Selbst wenn es stürmt, erfüllt einen Ehrfurcht ob der Schönheit dieser Natur. Wenn man den Hafen erreicht, bemächtigt sich ein erhabenes Gefühl des Seglers. Man ist geläutert. Aber es dauert nicht lange, da erwacht die Sehnsucht nach der See erneut. EINIGE GRÜNDE Weil das Abenteuer vor der eigenen Haustüre wartet. Weil Segelboote sprechen können. Weil es Stürme gibt. Weil der Seewetterbericht nicht immer lügt. Weil jeder das schönste Boot im Hafen besitzt. Weil man zum Segeln kein Segelboot braucht. Weil das große Glück in den kleinen Dingen wohnt. Weil es leichte Winde gibt. Weil es Bäume gibt, die keine sind. Weil es in Wirklichkeit viel mehr Sterne gibt. Weil es Tipps gegen Seekrankheit gibt. Weil Kielboote nicht kentern (umkippen) können. Weil Seebeine wachsen. Weil man um die Wette segeln kann. Weil man ankern kann. Weil es Seekarten gibt. Weil Hafenkino kostenlos geboten wird. Weil man nirgends so gut schlafen kann wie auf dem Boot. Weil Segler Träumer sind. Weil man den Palstek auf verschiedene Weisen knüpfen kann. Weil es Delfine gibt. Weil man einhand segeln kann. Weil es Patenthalsen gibt. Weil man ins Kielwasser starren kann. Weil die großen Entdecker Segler waren.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Ostseeroulette
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Digger is bigger! Braun gebrannt und leicht verlottert - so kam Stephan Boden nach seinem Segelsommer 2013 in seiner Heimat Hamburg an. Es war ein aus der Zeit gefallener Sommer, das krasse Gegenteil zu 2012. Ein Dauerhoch bescherte nach holperigem Start Sonne satt, die ´´Kein Plan ist auch ein Plan´´-Reise offenbarte, dass das Besegeln selbst kleiner Teile der Ostsee unauslöschlich intensive Erlebnisse bringen kann. Anfängliche Grübeleien über Reviere, Wellen und Wind, das ´´Wie´´ des Törns wichen bald einer tiefen Gelassenheit - über das ´´Wohin´´ wurde von Anfang an sowieso kein Gedanke verschwendet - es war egal. Erneut philosophiert Boden über die Kunst des Downsizens und berichtet dabei allzu anschaulich von der Schönheit des Segelns an sich. So anschaulich, dass man es ihm einfach gleichtun möchte. Und: Der Erfolg gibt ihm recht! Auch wenn es im Sommer 2013 letztendlich fast ´´nur´´ die Dänische Südsee wurde. Sein Blog ist einer der best besuchten Segelblogs überhaupt, und auf Wassersportmessen etc. ist er - immer begleitet von Bordhund Polly - ein gern gesehener Redner.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.05.2019
Zum Angebot
Sturm, was tun?
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wetterlagen deuten, Stürme vorhersehen, sicher reagieren: Anregungen zum überlegten Handeln am Beispiel realer Sturm. Dieser Longseller der Yacht-Bücherei liegt jetzt in revidierter Auflage vor äußerst erfolgreich, obgleich er nicht gerade von der populärsten Seite des Segelns handelt. Aus dem Inhalt Verhalten der Yacht in Sturm und Brechern Hack im Hafen Wie steuere ich die Wellen aus? Suchverfahren bei Mann über Bord! Wassereinbruch und Aufgabe der Yacht Ausbooten in die Rettungsinsel Strandung Der Autor versteht es, Ursachen und Zusammenhänge verständlich darzustellen. Und er konfrontiert den Leser mit so vitalen Fragen wie: Soll man auslaufen oder nicht? Soll man umkehren oder nicht? Wie begegne ich der Angst? Was ist, wenn etwas bricht?

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Das große Pietsch-Handbuch Yacht-Seemannschaft ...
9,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Die See übt große Faszination aus - und nötigt auch gehörigen Respekt ab. Wer in Sicherheit dieser Faszination erliegen will, der benötigt eine ganze Menge Wissen und nicht weniger Fertigkeiten, kurz: ein gerüttelt Maß an Seemannschaft. »Seemannschaft« - im Kern umfasst dieser Begriff die theoretischen Kenntnisse und die praktischen Fertigkeiten, die der Yachtsportler benötigt, um mit seiner Yacht und der See klarzukommen. Seemannschaft ist eine faszinierende Kunst, aber sowohl das erforderliche Wissen als auch die nötigen Fertigkeiten sind nicht nur sehr umfassend, sondern auch ausgesprochen komplex, allein schon aufgrund der enormen technischen Weiterentwicklungen auf diesem Gebiet. Der erfahrene Segler Jürgen Bock legt hier ein ganz auf die Bedürfnisse der Yachtsportler zugeschnittenes Kompendium der Seemannschaft vor. Auf dem aktuellsten Stand der Technik und des Wissens, frisch und ballastfrei formuliert und durchgängig vierfarbig anschaulich bebildert erfährt der Leser alles Wichtige über: Yachtkonstruktion und Ausrüstung Bootsmotoren Theorie des Segelns Segelmanöver Sicherheit und Notfälle an Bord Yachtpflege und -wartung Yachttransport Abgerundet wird das Handbuch durch umfangreiche Anhänge und ein Sachwortregister - ein Buch, das zum Schmökern ebenso einlädt wie zum Nachschlagen und in keiner Yachtsport-Bibliothek fehlen sollte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.05.2019
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht